Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Lernt man in den Logen die letzten Geheimnisse des Lebens?

Obwohl die Wissenschaft die Welt und unser Leben intensiv erforscht und zahlreiche Geheimnisse aufgeklärt hat, bleibt immer noch sehr viel im Verborgenen. Die Freimaurerei strebt weder an, noch hat sie eine Möglichkeit dazu, letzte Geheimnisse des Lebens zu enträtseln. Allenfalls strebt sie nach Klärung der Frage, wie man dauerhaft zufrieden und ausgeglichen sein kann. Das Geheimnis ist möglicherweise, nach Leere zu suchen. Am Ende der Überlegungen steht eher der platonisch-sokratische Ausspruch: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“

Facebook 0
Google+ 0
Twitter
LinkedIn 0
WhatsApp
Email
Print